weather-image
29°

Tödlicher Unfall an Tram-Haltestelle

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bei einem Unfall an einer Tram-Haltestelle in Berlin-Friedrichshain ist eine 57 Jahre alte Frau getötet worden. Ihre 28 Jahre alte Begleiterin wurde in der vergangenen Nacht schwer verletzt. Ein Auto war von der Landsberger Allee abgekommen und hatte die Frauen erfasst. Der 25 Jahre alte Fahrer des Unfallautos war betrunken. Er war der Polizei schon zuvor wegen Verkehrsdelikte bekannt und hatte keinen Führerschein. Er wollte zunächst flüchten, Passanten hielten ihn aber fest und alarmierten die Polizei.

Anzeige