weather-image

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

0.0
0.0

Ottawa (dpa) - Bei einem Anschlag auf das kanadische Regierungsviertel haben Unbekannte in Ottawa am Parlamentsgebäude einen Wachmann angeschossen und einen Soldaten am Weltkriegsdenkmal getötet. Auch einer von möglicherweise drei mutmaßlichen Tätern soll Medienberichten zufolge umgekommen sein. Zudem fielen in einem Einkaufszentrum Schüsse. Mindestens ein weiterer Angreifer sei noch flüchtig, hieß es. Erst am Montag hatte ein mutmaßlicher Islamist zwei kanadische Soldaten mit dem Auto überfahren. Ein Soldat starb, der Täter wurde von der Polizei erschossen.

Anzeige