weather-image
18°

Tausende demonstrieren am Taksim-Platz - keine Polizeigewalt

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Mehrere tausend Menschen haben am Abend am Rande des Istanbuler Taksim-Platzes erneut gegen die türkische Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan protestiert. Auslöser war die Freilassung eines Polizisten, der bei Protesten in Ankara einen Demonstranten erschossen haben soll. Die Polizei setzte diesmal - anders als am Samstag zuvor - weder Wasserwerfer noch Tränengas ein, es kam zu keinen Zusammenstößen. Die landesweiten Proteste dauern seit einem Monat an.

Anzeige