weather-image

Syriens Interimsregierungschef kommt aus Texas - Giftgas in Aleppo?

0.0
0.0

Damaskus (dpa) - Die syrische Opposition hat den konservativen Regimekritiker Ghassan Hitto zum Ministerpräsidenten ihrer Übergangsregierung gewählt. Hitto besitzt die US-Staatsbürgerschaft. In seiner ersten Rede sagte er in Istanbul, im Kampf gegen das Regime sei jedes Mittel angemessen. Etwa zur gleichen Zeit schlug in der syrischen Provinz Aleppo nahe der Frontlinie eine Rakete ein, die nach Angaben von Rebellen und staatlichen Medien Giftgas trug. Beide Bürgerkriegsparteien gaben jeweils der anderen Seite die Schuld an dem Angriff. Es soll zahlreiche Tote und Verletzte gegeben haben.

Anzeige

- Anzeige -