weather-image
-1°

Südafrikas Ex-Präsident Mandela mit Lungeninfektion im Krankenhaus

0.0
0.0

Johannesburg (dpa) - Südafrikas Nationalheld Nelson Mandela ist erneut mit einer Lungeninfektion ins Krankenhaus eingeliefert worden. Das teilte der südafrikanische Präsident Jacob Zuma auf seiner Website mit. Demnach hatte sich der Gesundheitszustand des 94-Jährigen in den vergangenen Tagen verschlechtert. Mandela sei ernsthaft erkrankt, aber sein Zustand sei stabil. Der Friedensnobelpreisträger hatte sich zuletzt im April wegen einer Lungeninfektion im Krankenhaus behandeln lassen.

Anzeige