weather-image
-3°

Studie: Zu wenig Ganztagsschulen - Debatte über Rechtsanspruch

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Trotz wachsenden Interesses vieler Eltern gibt es laut einer Studie in weiten Teilen Deutschlands immer noch viel zu wenig Ganztagsschulen. Die Nachfrage übersteige das Angebot bei weitem, teilte die Bertelsmann Stiftung nach einer Untersuchung mit. Bundesweit 2,3 Millionen Kinder gingen demnach im Schuljahr 2011/12 auf Ganztagsschulen. Der Anteil erhöhte sich binnen Jahresfrist von 28,1 auf 30,6 Prozent. Solche Angebote wünschten sich aber 70 Prozent der Eltern. Im Wahlkampf nimmt die Debatte über einen Rechtsanspruch und neue Förderprogramme des Bundes wieder Fahrt auf.

Anzeige

- Anzeige -