weather-image
18°

Studie: Offshore-Kosten höher als vorhergesagt

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der zu langsame Leitungsbau zu Offshore-Windparks wird für Stromkunden möglicherweise teurer als befürchtet. Die Grünen haben eine Studie zu den Entschädigungen für die Betreiber von Offshore-Windparks in Auftrag gegeben. Demnach sind laut «Berliner Zeitung» je nach Szenario 2,2 beziehungsweise 2,7 Milliarden Euro Entschädigung bis 2015 zu erwarten. Im Gesetz ist von einer Milliarde Euro die Rede. Die Grünen verlangen, dass die Bundesregierung die Kosten für die Verzögerungen tragen soll, nicht der Verbraucher.

Anzeige