weather-image

Studie: Migration bringt mehr Vor- als Nachteile

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union ist nach Überzeugung von EU-Kommissarin Cecilia Malmström in den kommenden Jahrzehnten auf Zuwanderung angewiesen. »Wir schrumpfen«, sagte sie zur Begründung bei der Vorstellung einer Studie des European University Institute, die im Auftrag der Kommission erstellt wurde. Nach dem Zweiten Weltkrieg hätten die 28 derzeitigen EU-Länder noch 14 Prozent der Weltbevölkerung ausgemacht, heute seien es nur noch 7 Prozent.

Anzeige