weather-image
20°

Studie: Das Glück lebt in Norddeutschland - Osten holt auf

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die glücklichsten Deutschen leben im Norden. In Hamburg und an der Nordsee ist die Lebenszufriedenheit besonders hoch. Auch die Glückslücke zwischen West und Ost schließt sich zunehmend. Das geht aus dem «Glücksatlas 2012» hervor, den die Deutsche Post heute in Berlin vorstellte. In der Glücksstudie gaben die Deutschen ihrer Lebenszufriedenheit exakt sieben von zehn Punkten, genau wie im Vorjahr. Der Osten Deutschlands holt in Sachen Glück und Zufriedenheit weiter auf: Der Abstand zu den westlichen Regionen beträgt nur noch 0,2 Punkte.

Anzeige