weather-image

Streit um Geldpolitik: G20-Industrie- und Schwellenländer über Kreuz

0.0
0.0

Sydney (dpa) - Beim Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankchefs in Sydney haben sich zum Auftakt Unstimmigkeiten zwischen Industrie- und Schwellenländern abgezeichnet. Das Streitthema »Straffung der US-Geldpolitik« stand als erstes auf der Tagesordnung. Indiens Zentralbankchef hatte den Industrieländern im Vorfeld eine egoistische Politik vorgeworfen. Die Aussicht auf höhere Zinsen hat Investorengelder aus Schwellenländern abgesogen. Bundesfinanzminister Schäuble und andere mahnten die Schwellenländer hingegen, zuerst eigene Strukturprobleme zu lösen, ehe sie Solidarität einfordern.

Anzeige

- Anzeige -