weather-image
-3°

Streit um EZB-Kurs: Bundesbank-Präsident erwog angeblich Rücktritt

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Wollte Bundesbank-Präsident Jens Weidmann das Handtuch werfen? Im Streit um den Kurs der Europäischen Zentralbank in der Euro-Schuldenkrise hat Weidmann angeblich mehrfach einen Rücktritt erwogen. Die »Bild«-Zeitung berichtet, Deutschlands oberster Währungshüter habe einen solchen Schritt mit der Bundesbank-Spitze erörtert, sich aber letztlich auch auf Drängen der Bundesregierung dagegen entschieden. Solche Gespräche hätten nicht stattgefunden, heißt es dazu in hochrangigen Bundesbankkreisen.

Anzeige

- Anzeige -