weather-image
22°

Streiks bei Lufthansa haben auch heute noch Nachwirkungen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Streiks der Flugbegleiter sind zwar seit Mitternacht vorbei, aber die Nachwirkungen sind auch heute spürbar. Nach den Ausständen der Kabinengewerkschaft Ufo an den Flughäfen Berlin, Frankfurt und München müsse die Airline noch immer Flüge annullieren, sagte ein Sprecher in der Nacht. Auf ihrer Internetseite hat die Lufthansa eine Liste mit 22 gestrichenen Flügen von und nach Frankfurt und München veröffentlicht. Übermorgen will Ufo den Flugverkehr in ganz Deutschland weitgehend lahmlegen.

Anzeige