weather-image
13°

Streik am Flughafen Düsseldorf - Mehr als 150 Flüge gestrichen

0.0
0.0

Düsseldorf (dpa) - Am Flughafen Düsseldorf hat am Morgen erneut ein ganztägiger Streik des Sicherheitspersonals begonnen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Fluggastkontrolleure am drittgrößten deutschen Airport dazu aufgerufen, die Arbeit bis Mitternacht niederzulegen. An den Terminals in Düsseldorf bildeten sich nach Angaben eines Flughafensprechers schon früh am Morgen lange Warteschlangen, da nur wenige Abfertigungsschleusen geöffnet werden konnten. Um die Kontrollen zu beschleunigen, sollten Passagiere nach Möglichkeit «weitestgehend auf Handgepäck verzichten».

Anzeige