weather-image
21°

Stiftung sammelt rund zwölf Millionen Euro für Semperoper

0.0
0.0

Dresden (dpa) - Die Stiftung zur Förderung der Semperoper in Dresden hat bisher mehr als zwölf Millionen Euro für das Theater gesammelt. Damit wurden Neuinszenierungen gefördert, Künstler verpflichtet, Auftragswerke vergeben und Patenschaften für junge Talente finanziert, sagte Ex-Daimler-Vorstand Jürgen Hubbert als Vorsitzender des Kuratoriums. Die Semperoper-Stiftung wurde 1992 von dem Stuttgarter Unternehmer Rudi Häussler gegründet.

Anzeige