weather-image
29°

Stielike wird Nationaltrainer in Südkorea

0.0
0.0

Seoul (dpa) - Uli Stielike wird neuer Trainer der südkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft. Der 59 Jahre alte frühere deutsche Nationalspieler soll das Team bis zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland leiten, sagte ein Sprecher des koreanischen Fußballverbands. Der frühere DFB-Nachwuchstrainer und Spieler von Borussia Mönchengladbach sowie Real Madrid folgt damit auf Hong Myung Bo. Der südkoreanische Ex-Nationalspieler war im Juli nach dem Vorrunden-Aus Südkoreas bei der WM in Brasilien zurückgetreten.

Anzeige