weather-image
22°

Stiefvater von mexikanischer Kind-Mutter festgenommen

Mexiko-Stadt (dpa) - Die mexikanische Polizei hat den Stiefvater eines Mädchens festgenommen, das im Januar ein Baby zur Welt gebracht hatte. Gentests hätten ergeben, dass der 44-Jährige der Vater der Neugeborenen sei, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der Mann habe sexuelle Handlungen mit dem Kind zugegeben. Auch gegen die Mutter des Mädchens wird ermittelt. Die Schwangerschaft hatte weltweit Aufsehen erregt. Untersuchungen ergaben allerdings, dass die junge Mutter nicht wie zunächst angegeben 9, sondern wahrscheinlich 12 oder 13 Jahre alt ist.

Anzeige