weather-image
24°

Steinmeier verspricht Afghanistan Hilfe über 2014 hinaus

Kabul (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Afghanistan auch für die Zeit nach dem Abzug der Bundeswehr-Kampftruppen deutsche Unterstützung zugesagt. Deutschland sehe sich in der Pflicht, das, was auf den Weg gekommen sei, so gut wie möglich sichern zu helfen. Das sagte Steinmeier bei einem Besuch in Afghanistan. In Kabul traf er Präsident Hamid Karsai. Die Bundeswehr wird ihre Kampftruppen bis Ende des Jahres aus Afghanistan abziehen. Im Moment sind noch mehr als 3100 deutsche Soldaten am Hindukusch.

Anzeige