weather-image
27°

Steinmeier in Kiew - sucht politische Lösung


Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist zu einem Kurzbesuch in der Ukraine eingetroffen. In Kiew will sich Steinmeier zusammen mit seinen Kollegen aus Frankreich und Polen, Laurent Fabius und Radoslaw Sikorski, darum bemühen, trotz der Gewalt noch eine politische Lösung für den Konflikt in der Ukraine zu finden. Steinmeier appellierte an beide Seiten, «eine Atempause einzulegen und die Gewalt herunterzufahren». Seit der Nacht gilt in der Ukraine eine Waffenruhe. Darauf hatten sich Regierung und die Opposition verständigt. Auf dem Maidan harren die Regierungsgegner aus.

Anzeige