weather-image
21°

Steinbrück will als Kanzler rasches Reformpaket

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die SPD will bei einer Regierungsübernahme umgehend ein Reformpaket mit Mindestlöhnen und Mietpreisbremsen auf den Weg bringen. In 24 Tagen ende der Stillstand in der Bundesrepublik Deutschland, sagte Kanzlerkandidat Peer Steinbrück bei der Präsentation seines Programms für die ersten 100 Tage. Er stehe als Kanzler für eine Politik mit Reformen und Substanz. Trotz Umfragen, die Rot-Grün nur bei 33 bis 38 Prozent sehen, meinte er, das Rennen sei offen. Die Unterschiede zu Kanzlerin Angela Merkel wolle er am Sonntag im TV-Duell herausstreichen.

Anzeige