weather-image
21°

Statistiker: Deutsche sind die Ältesten in Europa

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Deutschland hat die älteste Bevölkerung in Europa. Im Jahr 2010 waren nur 13,5 Prozent jünger als 15 Jahre. Das ist weniger als jeder siebte Bürger. Europaweit sei das der geringste Anteil an unter 15-Jährigen an der Gesamtbevölkerung, sagte der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Roderich Egeler, in Berlin. Weltweit habe nur Japan einen noch geringeren Wert. Im internationalen Vergleich liege Deutschland auch bei der Geburtenrate hinten: Pro 1000 Einwohner werden nur noch 8 Kinder geboren.

Anzeige