weather-image
22°

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Wulff

0.0
0.0

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage wegen Bestechlichkeit gegen Ex- Bundespräsident Christian Wulff erhoben. Das teilten die Ermittler mit. Hintergrund ist Wulffs Verbindung zum Filmproduzenten David Groenewold, der zeitgleich wegen Bestechung angekagt wurde. Groenewold übernahm teilweise die Kosten für einen Oktoberfestbesuch des Ehepaares Wulff. Laut Staatsanwaltschaft erscheint es als hinreichend wahrscheinlich, dass der damalige niedersächsische Ministerpräsident damit motiviert werden sollte, für ein Filmprojekt Groenewolds bei Siemens um Geld zu werben.

Anzeige