weather-image

Staatsanwaltschaft: Ärzte stellten bei Tugce A. den Hirntod fest

0.0
0.0

Offenbach (dpa) - Die junge Tugce A. wird die Prügelattacke vor einem Offenbacher Schnellrestaurant nicht überleben. Die Klinik habe mitgeteilt, dass die Ärzte gestern den Hirntod bei der 22-Jährigen festgestellt hätten, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die Geräte seien noch nicht abgeschaltet worden. Nach dpa-Informationen sollen die lebenserhaltenden Maßnahmen morgen beendet werden - es ist der 23. Geburtstag der jungen Frau aus Gelnhausen. Die Studentin war durch einen Schlag so schwer verletzt worden, dass sie ins Koma fiel. Der mutmaßliche Täter sitzt in U-Haft.

Anzeige