weather-image

Sprecher: Gnade für Kammerdiener »konkrete Möglichkeit«

0.0
0.0

Rom (dpa) - Der wegen Diebstahls verurteilte ehemalige päpstliche Kammerdiener Paolo Gabriele könnte vom Papst begnadigt werden. Eine Begnadigung durch Benedikt XVI. sei eine sehr konkrete und sehr wahrscheinliche Möglichkeit, sagte Vatikan-Sprecher Federico Lombardi. »Der Papst prüft den Fall.« Gabriele war zuvor im Zusammenhang mit den »Vatileaks«-Enthüllungen zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Anzeige

- Anzeige -