weather-image
12°

SPD: Union und FDP müssen Steinbrücks Beispiel folgen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die SPD hat die Abgeordneten von Union und FDP aufgefordert, ebenfalls ihre Nebeneinnahmen publik zu machen. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück gehe mit gutem Beispiel voran, indem er freiwillig über die gesetzlichen Vorschriften hinaus seine Einkünfte offenlege, sagte SPD-Fraktions-Vize Hubertus Heil. Damit setze der Ex-Finanzminister Maßstäbe. CDU und FDP müssten zeigen, ob es ihnen in den letzten Tagen nur darum gegangen sei, die Integrität Steinbrücks in den Schmutz zu ziehen.

Anzeige