weather-image
22°

SPD und Grüne kritisieren CSU-Pläne für Pkw-Maut

0.0
0.0

Berlin (dpa) - SPD und Grüne haben die Pläne der CSU zur Pkw-Maut nach der Bundestagswahl scharf kritisiert. Sie sei sozial ungerecht, da sie besonders Pendler, die auf den Pkw angewiesen seien, zusätzlich treffe. Das sagte der verkehrspolitische Sprecher der SPD- Bundestagsfraktion, Sören Bartol. Die Autofahrer seien mit Kraftfahrzeug- und Mineralölsteuer schon stark belastet. Der Grünen-Verkehrsausschuss-Vorsitzende Anton Hofreiter nannte die Überlegungen von Verkehrsminister Peter Ramsauer «ökologisch blind». Dadurch würden Spritfresser und sparsame Autos gleichermaßen belangt.

Anzeige