weather-image
27°

SPD gewinnt Wahl in Niedersachsen - AfD drin

0.0
0.0

Hannover (dpa) - Drei Wochen nach dem Debakel bei der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen überraschend klar gewonnen. Die Sozialdemokraten von Ministerpräsident Stephan Weil setzten sich nach den Prognosen von ARD und ZDF deutlich als stärkste Kraft vor der CDU durch. Die bisher mitregierenden Grünen büßen demnach im Vergleich zu ihrem Landtagsergebnis von 2013 kräftig ein, bleiben aber vor der FDP. Die AfD schafft erstmals knapp den Einzug ins Parlament in Hannover. Die Linken verfehlen dagegen wahrscheinlich wie bereits vor vier Jahren die Fünf-Prozent-Hürde.

Anzeige