weather-image

Sozialausschuss hört Experten zum schwarz-roten Rentenpaket

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales hört am Nachmittag Experten zum Rentenpaket der schwarz-roten Bundesregierung. Zwischen Union und SPD sind vor allem zwei Punkte strittig: die Anrechnung von Arbeitslosenzeiten bei der abschlagsfreien Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren sowie die Verhinderung von Frühverrentungen. In der Union besteht man darauf, nicht mehr als fünf Jahre bei den Arbeitslosenzeiten anzurechnen.

Anzeige