weather-image
13°

Soldat stirbt im Gefechtsübungszentrum Colbitz-Letzlinger Heide

0.0
0.0

Letzlingen (dpa) - Im Gefechtsübungszentrum des Heeres in der Colbitz-Letzlinger Heide ist ein Soldat tödlich verunglückt. Der Mann aus Bayern sei bei einer Übung des Panzergrenadierbataillons 112 ums Leben gekommen. Das teilte Verteidigungsminister Thomas de Maizière mit. Er bedauere diesen plötzlichen und unerwarteten Verlust zutiefst. Die näheren Umstände des Unfalls würden derzeit von der Bundeswehr und der Staatsanwaltschaft untersucht, hieß es. Die Panzerbrigade habe sich im Gefechtsübungszentrum auf einen Einsatz in Afghanistan vorbereitet.

Anzeige