weather-image
10°

Snowboardcrosser Schad und Berg souverän im Olympia-Viertelfinale

0.0
0.0

Krasnaja Poljana (dpa) - Beide deutsche Snowboardcrosser haben bei den Olympischen Winterspielen souverän die erste Runde überstanden. Konstantin Schad und Paul Berg zogen als überlegene Sieger ihrer Läufe ins Viertelfinale ein. X-Games-Sieger Nate Holland aus den USA hingegen wurde nur Vierter in seinem Achtelfinale und schied aus. Das Rennen war gestern wegen Nebels verschoben worden. Auf den üblichen Platzierungslauf, aus dessen Zeiten sich die Zusammensetzung der Gruppen in der K.o.-Runde ergibt, wurde verzichtet.

Anzeige