weather-image

Smartphones bringen Samsung Rekordgewinn

Seoul (dpa) - Der Smartphone-Boom hat dem Apple-Rivalen Samsung ein weiteres Rekordergebnis beschert. Im dritten Quartal 2012 wurde der Gewinn im Jahresvergleich nahezu verdoppelt - auf umgerechnet fast fünf Milliarden Euro. Der Umsatz stieg um mehr als ein Viertel. Der südkoreanische Konzern setzte nach Schätzungen von Marktforschern etwa 56 Millionen Smartphones ab und kontrolliert damit fast ein Drittel des Geschäfts. Samsung ist auch insgesamt der weltgrößte Handy-Hersteller - mit mehr als 100 Millionen verkauften Geräten.

Anzeige