weather-image
25°

Skispringen heute live: WM der Frauen in Seefeld im ZDF-TV oder Live-Stream

3.5
3.5
Skispringen-WM 2019 in Seefeld heute live im ZDF-TV oder Live-Stream sehen
Bildtext einblenden
Die Deutsche Springerin Katharina Althaus (im Bild) wünschst sich einen Podestplatz. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Skispringen-WM in Seefeld am heutigen Mittwoch (27. Februar) live im TV oder online im Live-Stream sehen können. (Foto: Hendrik Schmidt/dpa)

Skispringen-WM in Seefeld: Die Einzel-Wettkämpfe der Frauen von der Normalschanze werden am Mittwoch live im Internet und im deutschen Fernsehen übertragen. Neben dem Live-Stream im Free-TV bieten das ZDF sowie Eurosport ab 16.10 Uhr auch einen Online-Stream an.

Anzeige

Im Team holten sie bei der geschichtsträchtigen Premiere bereits die Goldmedaille, nun wollen die deutschen Skispringerinnen Katharina Althaus, Carina Vogt, Ramona Straub und Juliane Seyfarth auch im Einzel auf das Podest. Sie müssen dabei vor allem gegen die Norwegerin Maren Lundby antreten, die bereits den Sieg über acht von neun Weltcup-Wettbewerben in der Tasche hat.

Die Einzel-Sprünge der Frauen bei der Nordischen Ski-WM werden ab 16.15 Uhr im österreichischen Seefeld ausgetragen. Der zweite Durchgang beginnt kurz nach 17 Uhr. Das ZDF überträgt die Wettkämpfe bis etwa 18 Uhr live im Fernsehen und online. Live vor Ort ist ZDF-Reporter Martin Hüsener, die Moderation übernimmt Norbert König. Mit im Studio ist auch der Skisprung-Experte Toni Innauer.

Online-Live-Stream der Skispringen-WM von der Normalschanze:

  • Einzel der Frauen, 1. Durchgang, ab 16.10 Uhr im ZDF-Livestream oder auf Eurosport
  • Einzel der Frauen, 2. Durchgang, ab etwa 17.05 Uhr im ZDF-Livestream und Eurosport

Skispringen-WM in Seefeld live im TV:

Das ZDF überträgt die Skispringen-WM ab 16.10 Uhr live im Fernsehen, genauso wie der Sender Eurosport. Der zweite Durchgang startet kurz nach 17 Uhr.

 

Alle Informationen zur Nordischen Ski-WM

Zeitplan der WM

Infos zum WM-Ort Seefeld

Media Guide zur Ski-WM

red