weather-image
27°

Skicrosserin Wörner im olympischen Viertelfinale - Zacher raus


Krasnaja Poljana (dpa) - Die deutsche Skicrosserin Anna Wörner ist bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi souverän ins Viertelfinale gefahren. Die 24-Jährige kam als Zweite ihres K.o.-Laufs weiter. Heidi Zacher wurde in ihrem Achtelfinale nur Dritte und Letzte, sie schied damit aus. Jeweils die ersten zwei Skirennfahrerinnen eines jeden Laufs erreichen die nächste Runde.

Anzeige