weather-image
15°

Seehofer warnt vor Scheitern der Pkw-Maut - Koalitionsfrage

0.0
0.0

Berlin (dpa) - CSU-Chef Seehofer droht der eigenen Union mit einem Scheitern der Koalition, falls die von seiner Partei verlangte Pkw-Maut für Ausländer nicht kommt. Komme die Maut nicht, würde sich die Frage der Legitimation der Koalition ebenfalls stellen. So wie der Mindestlohn im Koalitionsvertrag stehe, stehe auch die Maut im Koalitionsvertrag, sagte Seehofer der «Welt am Sonntag». Allerdings wird vor allem in der Union selbst über die Maut gestritten. Erst kurz vorher hatte Bayerns CSU-Innenminister Herrmann im Streit um Ausnahmen für grenznahe Regionen eingelenkt.

Anzeige