weather-image

Schwerer Schneesturm im Nordosten der USA

0.0
0.0

Boston (dpa) – Weite Teile der USA werden von einem schweren Schneesturm und klirrender Kälte heimgesucht. Am stärksten betroffen sind nach Angaben von Meteorologen die Neuengland-Staaten und New York im Nordosten. In Boston im Bundesstaat Massachusetts werden heute rund 45 Zentimeter Neuschnee erwartet, in New York etwa die Hälfte, sagten Meteorologen am Abend voraus. In Massachusetts blieben die meisten Schulen vorsorglich geschlossen, berichtete der TV-Sender CNN. Über 2000 Flüge seien bereits gestrichen worden.

Anzeige