weather-image
22°

Schweizer Initiative gegen Zuwanderung vor Annahme

Bern (dpa) - Kurz vor dem Abschluss der Auszählung zeichnet sich ein Erfolg der Schweizer Volksinitiative gegen «Masseneinwanderung» ab. Das geht aus Zahlen des Forschungsinstituts gfs.bern hervor. Es fehlen nur noch wenige Verwaltungsbezirke. Der Vorsprung des «Ja»-Lagers ist hauchdünn. Sollte die Initiative angenommen werden, ist die Schweizer Regierung aufgerufen, Kontingente für die Zuwanderung einzuführen. Damit würde die Schweiz gegen die Personenfreizügigkeit in der EU verstoßen.

Anzeige