weather-image

Schwangere in Philadelphia auf offener Straße erschossen

0.0
0.0

Philadelphia (dpa) - Eine 25 Jahre alte Schwangere ist in der US-Metropole Philadelphia auf offener Straße erschossen worden. Anscheinend geriet die Frau laut Polizei versehentlich ins Schussfeuer eines unbekannten Täters. Einem Bericht des TV-Senders CBS zufolge war die Frau sehr weit entfernt, als die Kugel sie ins Gesicht traf. Die 25-Jährige kam umgehend ins Krankenhaus, damit ihr Baby entbunden werden konnte. Sie starb wenige Stunden nach den Schüssen. Auch ihr Neugeborenes überlebte nicht.

Anzeige

- Anzeige -