weather-image
28°

Schwache Autonachfrage im August

Bad Homburg (dpa) - Die Absatzkrise in Europa springt auf den deutschen Automarkt über. Der August schloss mit 226 500 Neuzulassungen und damit um 4,7 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Das teilte der Verband der Importeure VDIK in Bad Homburg mit. Mit insgesamt 2,1 Millionen Neuzulassungen von Januar bis August seien 0,6 Prozent Autos weniger gekauft worden als im Vorjahr.

Anzeige