weather-image
22°

Schumachers früherer Chefmechaniker Stepney gestorben

London (dpa) - Der frühere Chefmechaniker von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ist tot. Der Brite Nigel Stepney starb bei einem Autounfall. Das teilte das britische Team JRM Racing mit, bei dem Stepney als Teammanager und Technischer Direktor fungierte. Stepney wurde 56 Jahre alt. Als Chefmechaniker beim Rennstall Ferrari hatte er einst großen Anteil an fünf der insgesamt sieben WM-Titel von Schumacher. Stepney hinterlässt seine Ehefrau Ash und Tochter Sabine.

Anzeige