weather-image
27°

Schiffbruch vor Lampedusa - Dutzende Flüchtlinge vermisst

0.0
0.0

Lampedusa (dpa) - Dutzende afrikanische Flüchtlinge werden nach einem Schiffbruch vor der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa vermisst. 54 Migranten konnten nach der Havarie zehn Seemeilen von Lampedusa entfernt von Schiffen der Küstenwache und der Nato gerettet werden, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet. An Bord sollen jedoch mehr als 100 Tunesier gewesen sein. Auch mehrere Flugzeuge und Helikopter sind an der Suche nach den Migranten beteiligt. Nach ersten Berichten haben die Suchmannschaften noch keine Spuren des untergegangenen Fischerbootes gesichtet.

Anzeige