weather-image
25°

Schavan kontert Forderungen nach Rücktritt und Plagiats-Vorwürfe

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundesbildungsministerin Annette Schavan setzt sich gegen Plagiatsvorwürfe zu ihrer Doktorarbeit und gegen Spekulationen um einen Rücktritt zur Wehr. Sie habe ihre Arbeit nach bestem Wissen erstellt und weise die Vorwürfe entschieden zurück, sagte sie der Zeitung «Die Welt». Gleichzeitig bestritt Schavan Rücktrittsgedanken: Sie wolle Ministerin bleiben, über die Bundestagswahl hinaus. Es war bekanntgeworden, dass der Promotionsausschuss der Uni Düsseldorf ein Prüfungsverfahren zum Entzug des Doktortitels empfiehlt.

Anzeige