weather-image

Schäuble: Union will SPD mit Sozialthemen »nicht plattmachen«

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat den Wahlkampf der Union mit Schwerpunkt auf soziale Themen gegen Kritik der SPD verteidigt. In einem Video-Interview der »Leipziger Volkszeitung« sagte Schäuble: »Wir wollen ja die SPD nicht plattmachen.« Das wichtigste soziale Thema seien sichere Beschäftigung und der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. Da sei die Union so erfolgreich, wie es die SPD nie erreicht habe. Es gelte angesichts der Vorwürfe aus der SPD: »Die Kanzlerin klaut niemand irgendetwas, geschweige denn Themen.«


Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat
den Wahlkampf der Union mit Schwerpunkt auf soziale Themen gegen Kritik der SPD verteidigt. In einem Video-Interview der »Leipziger Volkszeitung« sagte Schäuble: »Wir wollen ja die SPD nicht plattmachen.« Das wichtigste soziale Thema seien sichere Beschäftigung und der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit. Da sei die Union so erfolgreich, wie es die SPD nie erreicht habe. Es gelte angesichts der Vorwürfe aus der SPD: »Die Kanzlerin klaut niemand irgendetwas, geschweige denn Themen.«

Anzeige