weather-image

Schätzer erwarten bis 2017 rund 100 Milliarden Euro mehr Steuern

Berlin (dpa) - Die Steuereinnahmen des Staates könnten bis zum Jahr 2017 um rund 100 Milliarden Euro steigen. Das geht nach dpa-Informationen aus der Schätzvorlage des Bundes für die Beratungen der Steuerschätzer hervor, die heute begonnen haben. Danach könnte das Steueraufkommen von Bund, Ländern und Kommunen 2012 erstmals über die Marke von 600 Milliarden Euro klettern. Der Bund rechnet 2012 mit zusätzlichen Steuereinnahmen des Gesamtstaates gegenüber der Mai-Prognose von 6,4 Milliarden.

Anzeige