weather-image
15°

Samaras erleidet Schwächeanfall bei Parteikongress

0.0
0.0

Athen (dpa) - Der griechische Regierungschef Antonis Samaras hat bei einer Parteiversammlung in Athen einen Schwächeanfall erlitten. Samaras habe seine Rede während des Kongresses seiner konservativen Nea Dimokratia plötzlich abgebrochen und sich einige Minuten setzen müssen, berichteten griechische Medien. Nach Angaben seines Büros litt Samaras seit Tagen unter einem Magen-Darm-Virus. Samaras war erst kurz vor der Parteiversammlung vom EU-Gipfel in Brüssel zurückgekehrt.

Anzeige