weather-image
21°

Salafist wegen Messerangriffen auf Polizisten vor Gericht

0.0
0.0

Bonn (dpa) - Fünf Monate nach Messerangriffen auf Polizisten beginnt heute vor dem Bonner Landgericht der Prozess gegen einen Salafisten. Der 26-Jährige soll im Mai bei Ausschreitungen radikal-islamischer Salafisten in Bonn eine Polizistin und einen Polizisten gezielt mit einem Messer verletzt haben. Dem in Deutschland aufgewachsenen türkischen Staatsangehörigen wirft die Anklage gefährliche Körperverletzung sowie besonders schweren Landfriedensbruch und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vor.

Anzeige