weather-image
22°

Sabotage, Entführung, Terrorismus: MH370-Crew und Passagiere im Fokus


Kuala Lumpur (dpa) - Neue Suchgebiete und offizielle Ermittlungen wegen Sabotage, Entführung und Terrorismus - die Suche nach der in Südostasien vermissten Passagiermaschine hat eine neue Wende genommen. Im Fokus stünden verstärkt Crew und Passagiere, teilte die malaysische Regierung mit. Gesucht wird nun in zwei riesigen und erheblich von den bisherigen Gebieten abweichenden Flugkorridoren. Malaysia bat mehr Länder um Hilfe. An der beispiellosen Suche nach der Boeing mit 239 Menschen an Bord sind nun rund 25 Länder beteiligt. Die Maschine war am 8. März vom Radar verschwunden.

Anzeige