weather-image
-2°

Romantik, Rührung und Roxette: Madeleine heiratete US-Banker

0.0
0.0

Stockholm (dpa) - In einer romantischen Zeremonie hat die schwedische Prinzessin Madeleine den New Yorker Banker Chris O'Neill geheiratet. Bei der Trauung in der Schlosskirche in Stockholm gaben sich die beiden in ihrer jeweiligen Muttersprache das Eheversprechen. Madeleine trug ein weißes Spitzen-Kleid von Valentino und rührte ihren acht Jahre älteren Mann beim Einzug in die Kirche zu Tränen. Sie ist das jüngste der drei Kinder von Carl Gustaf und der aus Deutschland stammenden Silvia. In der Thronfolge ist sie zurzeit die Vierte. Das Paar will auch künftig in New York leben.

Anzeige