weather-image
21°

Rösler wirft Union Zögerlichkeit bei bezahlbaren Energiepreisen vor

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Angesichts des erwarteten starken Anstiegs der Ökostromumlage hat Wirtschaftsminister Philipp Rösler eine radikale Reform der Förderung gefordert. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz sei der Hauptkostentreiber, sagte Rösler der »Nordwest-Zeitung«. Wer die Strompreise langfristig in den Griff bekommen wolle, müsse radikal an das Gesetz ran. Der Union warf er »Zögerlichkeit« beim Kampf um bezahlbare Energie vor. Umweltminister Peter Altmaier präsentiert heute einen Verfahrensvorschlag für eine grundlegende Reform beim Ausbau erneuerbarer Energien.

Anzeige