weather-image
23°

Rösler schließt Haftung deutscher Sparer für Schulden von Banken aus

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Auch nach Einführung der geplanten Bankenunion hält es Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler für ausgeschlossen, dass Sparer und Steuerzahler in Deutschland für die Schulden ausländischer Banken haften müssen. Der Plan zur Bankenaufsicht sehe vor, dass die Europäische Zentralbank beobachten und gegebenenfalls eingreifen kann, gerade damit dem Steuerzahler nichts aufgebürdet werde, sagte der FDP-Politiker der «Bild am Sonntag». Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten auf dem Gipfel in Brüssel einen Zeitplan für den Aufbau der umstrittenen europäischen Bankenaufsicht gesetzt.

Anzeige