weather-image
29°

Rösler gegen Vorverurteilung von Schavan

0.0
0.0

Berlin (dpa) - FDP-Chef Philipp Rösler hat sich gegen eine Vorverurteilung von Bundesbildungsministerin Annette Schavan wegen der Plagiatsvorwürfe bei ihrer Doktorarbeit gewandt. Er gehe von einem fairen Verfahren aus, sagte der Vizekanzler und Wirtschaftsminister der dpa. Der Vorsitzende des Promotionsausschusses der Universität Düsseldorf hat Schavan in einem Gutachten laut Medienberichten Täuschungsabsicht bei ihrer mehr als 30 Jahre alten Doktorarbeit vorgeworfen.

Anzeige