weather-image
28°

Robbie Williams möchte noch ein zweites Kind - mindestens

Berlin (dpa) - Popstar Robbie Williams möchte noch mehr Kinder haben. «Kinder sind etwas Wunderbares», sagte der Sänger dem Magazin «In». Seine Frau Ayda Field und er wollten nach der Geburt von Tochter Theodora im vergangenen Jahr noch ein weiteres Baby bekommen - «mindestens». Der schönste Teil des Tages sei, Töchterchen Teddy die Windeln zu wechseln. Als seine Frau schwanger war, habe er mehrere Kilos zugenommen - zwölf seien aber jetzt schon wieder weg. Williams ist neuerdings auch auf dem Modesektor aktiv. Ende Februar stellte er seine eigene Kollektion in Deutschland vor - im Berliner Kadewe.

Anzeige